immer mehr maskentote

inteview vom 5. mai 2020

a: “nachdem die zahl der neuinfektionen mit corona zurück gehen, überrollt eine weitere pandemie die erde. die zahl der maskentoten steigt exponentiell.”

b: “wie kommen sie auf die zahl der an masken gestorbenen personen?“

a: “jeder, der zum zeitpunkt des todes oder nachweislich vorher schon eine maske bei sich trug wird zu den maskentoten gezählt.“

b: “wie sehen die symptome einer maskenerkrankung aus?“

a: “die symptome sind vielfältig und sehr individuell, da jede person einen eigenen erregercoktail besitzt. häufig wird im anfangsstadium konzentrationsschwäche beobachtet. bei polizisten konnte man das beobachten, die das grundgesetz als unerlaubte meinung verboten. ob das aber an der maske lag oder diese polizisten schon vorher durch ihre intelligenz glänzten ist schwer feststellbar. weitere symptome sind gefühlte und erlebte ohnmacht. es kommt häufig zu atemnot und angstanfällen. der weitere verlauf der krankheit ist leider nicht spezifisch.“

b: “es handlet sich also um eine gefährliche und tödliche erkrankung. wie kann man sich denn davor schützen?“

a: “im gegensatz zum corona-virus ist die maske gut sichtbar. deshalb gilt ein mindestabstand zu masken von 1,5 metern, besser 2 metern. auf keinen fall herumliegende masken berühren. noch ist es möglich den masken auszuweichen. da die zahl der masken aber so rapide steigt, muss man sich für die nahe zukunft eine methode zur bekämpfung der masken überlegen. wichtig ist nur, glauben sie den fake-quellen wie merkel und spahn nicht, die trotz der warnungen von hochrangigen experten eine maskenpflicht eingeführt haben. merkel, spahn und die personen hinter diesen sind verschwörer und schon lange keine theoretiker mehr. sie sollten sich vor gericht verantworten.“

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.