ist die impfkampagne eine kampagne für gesundheit?

broschüre

was etablierte medien und politiker dazu äußern brauch ich hier nicht zu wiederholen, man hört, ließt und sieht es ohnehin stetig. was man nicht sieht, ist das es viele experten, praktiker und informierte gibt, die dem uns glauben gemachten mehrheitswillen und der einzigen wahrheit nicht folgen. einige kommen in der broschüre von auf1 zu wort, die hier (https://auf1.tv/auf1-broschuere-aerzte.pdf) heruntergelden werden kann.

mitschuld

an die verbreiter der lügen, das die impfung gegen corona sicher sei und schützen würde, mache ich darauf aufmerksam, das ihr mitverantwortlich für die folgen seid. in meinen augen ist es mord, einen stoff zu verabreichen, der den tot nach sich ziehen kann. auch wenn die impftoten von den etablierten medien verschwiegen werden, ist jeder in der pflicht sich zu infomieren, der diesen stoff verabreicht oder andere dazu nötigt sich diesen stoff verabreichen zu lassen. jeder der auf diese weise handelt macht sich mitschuldig.

wir sind viele

an alle, die sich bislang nicht impfen ließen, weil sie ein ungutes gefühl hatten, euer gefühl hat recht. ihr könnt das mit wissen untermauern, indem ihr in den alternativen medien fakten findet.

verweise:

Aufrufe: 23

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.